Förderung des zukünftigen Wienerwald Nordost
Header

Exkursion – Wildtiere und Insektenwelt in Breitenlee

06.06.2016 | Gepostet durch Eva Hauk in Termine | Umweltschutz

Breitenlee Insekten 2Bei wunderschönem Wetter und unter der Führung von  Dr. Karl MAZZUCCO staunten am  Sa. 11.Juni die TeilnehmerInnen dieses Erkundungsausfluges über die Vielfalt der Tierwelt in Breitenlee, dem Ort des zukünftigen Wienerwald-Nordost/Norbert Scheed-Wald.

 

Groß war die Begeisterung und die Anerkennung seines Fachwissens, wobei sich alle Anwesenden einig waren, dass eine Wiederholung dieser Exkursion stattfinden soll.

  BLMC 6 Breitenlee Insekten 3

Karl Mazzucco: Vielseitiger Biologe und Naturschützer. Schon in seiner Jugend in Salzburg beringte er als Mitarbeiter der ornithologischenArbeitsgruppe am Haus der Natur Brut- und Zugvögel; diese Tätigkeit führte er an der Beringungsstation Marchegg bis 1985 fort. In den Sechzigerjahren wirkte er alsgeschäftsführender Vorsitzender der Österreichischen Gesellschaft für Vogelkunde (jetztBirdlife Austria), wo er sich um eine österreichweite Vernetzung der Tätigkeiten bemühte und unter anderem einen österreichweiten Informationsdienst organisierte unddie internationalen Wasservogelzählungen auch in Österreich einführte. Auch heute, nach seiner Pensionierungen, brilliert er in vielen Fachvorträgen bzw. leitet Exkursionen in Gebiete, die durch einmalige Artenvielfalt hervorstechen.

Veranstalterin: Wiener Naturschutzbund

 

 

 

Du kannst jeden Kommentar zu diesem Beirag verfolgen mittels RSS 2.0 Du kannst einen Kommentar hinterlassen, oder trackback.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*